Huy- Neinstedt

Die Gletschertöpfe südlich des Ortes und die Stomalithen bei Wilhelmshall sind einzigartige Naturdenkmale und Zeugen der erdgeschichtlichen Prozesse, die zur Bildung der Region beigetragen haben.

Versteinerungen von Muscheln,Seelilien und Ammoniten sind hier zu entdecken. Diese reizvolle Umgebung ist durch Wander- und Radwege gut zu erkunden. Am Waldrand befindet sich eine Ferienhaussiedlung, die nicht zuletzt auch gern von Pilz - und Beerensuchern als Quartier genutzt wird.

Im Frühsommer findet im Ort die Piepenpal-Rallye statt und am 1. Adventssamstag begrüßen die Huy- Neinstedter ihre Gäste aus Nah und Fern zum alljährlichen Weihnachtsmarkt auf den Höfen.