Windmühle Badersleben

Technik: Mahlgang, Sichter, Reinigung, Schälmaschine, Dieselmotor Besichtigung der Mühlentechnik im Leerlauf (Antrieb mit Dieselmotor, bei Wind zusätzlich Drehen des Flügelkreuzes), Führungen, im Ort ist die Schrotmühle von Herrn Blume, dem letzten Badersleber Windmüller, zu besichtigen. Samstag bis Montag großes Pfingstfest an der Mühle mit Bewirtung, Diskothek am Samstagabend, Frühschoppen mit Blasmusik am Sonntag, Pfingstmontag werden zwischen den Badersleber Mühlen, der Kuckucksmühle Huy-Neinstedt und der Bockwindmühle Anderbeck (dem sog. "Mühlendreieck Huy") Kutschfahrten mit einer vierspännigen Postkutsche angeboten.

Mehr Information unter: www.badersleben.de